UnsHabyLand - der Schafhof in Haby
UnsHabyLand - der Schafhof in Haby

Termine

Hier finden Sie uns

        UnsHabyLand

- der Schafhof in Haby -

 

Wittenseer Str. 2
24361 Haby

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.:     +49 4356-995-275

Mobil: +49 152-5407-4304

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten ...

Solange jemand im Haus ist, ist unser Hofladen täglich von  10.00 - 18.00 Uhr geöffnet! Sicherheitshalber vorher kurz anrufen...

Ergebnisse TdF Etappe 08 - 06.07.2024

Start: TROYES, Ziel: TROYES, Distanz: 199 km

Radprofi Biniam Girmay aus Eritrea hat die achte Etappe der 111. Tour de France gewonnen und damit seinen zweiten Tagessieg gefeiert.

Der 24 Jahre alte Eritreer vom Team Intermarche-Wanty setzte sich am Samstag (6.7.2024) im grünen Sprint-Trikot nach 183,4 km in Colombey-les-Deux-Eglises im Nordosten Frankreich vor den Belgier Jasper Philipsen und Arnaud de Lie durch. Pascal Ackermann (Kandel) wurde Vierter. Das Gelbe Trikot behielt der Slowene Tadej Pogacar (UAE Team Emirates), der mit den weiteren Klassementfahrern mit dem Hauptfeld das Ziel erreichte.

Quelle: Sportschau.de

MARTINA

Heute fielen dringende Pflegearbeiten im Garten an. Deshalb nur eine Spule BFL für die Jacke.

UTE

Beim dramatischen Elfmeterschießen wickle ich die nächste Lage.
Die Tour hatte wieder schöne Bilder, trotz des Wetters.

EVA

Heute habe ich auch die braune Wolle versponnen, bin ein bisschen neidisch auf Ute und ihre Maschenprobe, da will ich auch gaaaaanz schnell hinkommen!

NORA

Heute erstmal ein paar Materiallieferanten nach Hause geholt und dann den Rest Glitzergrün übers Rad gejagt. Am Ende ist es ganz schnell vom Rad gesprungen und wartet auf Entspannung.

BIRGIT

In meiner Schatzkiste der Erinnerungen habe ich etwas hoch wertvolles gefunden:

Ein Wollrest aus meiner Anfangszeit des Spinnens. Ute und Peter  hatten mir ein kleines Wollvlies vom besten Pommerschen Landschaf   zum "lecker machen auf das Spinnen" am Kennlernabend geschenkt.

Perfekt, um heute einen duftenden Lavendel-Traumteppich für meinen Superathleten zu weben verziert mit handgefertigtem Schäfchen und Maulwurf.

Die Blüten behalten auch nach dem Trocknen ihre kräftige Farbe!

ANKE

Der Spurt nach dem heutigen Arbeitstag war noch recht erfolgreich, nun kann Pink erstmal entspannen und morgen kommt der Rest. So einen dünnen Faden hatte ich noch nie gesponnen. Verzwirnt entspricht das dem einzelnen von früher.

SONJA

Gestern war ich von 7.30 uhr bis 17.00 uhr auf einem Lehrgang,  danach war die Luft raus. Aber heute geht es wieder weiter...

ANKE

Ein Strang in Pink am Fernsehabend, den zweiten schaff ich wohl morgen.

INGRID

Hier kommt noch meine Nachmeldung für die erfolgreiche Etappe am Samstag, es sind 2 vollgezwirnte Spulen geworden, gebadet, entspannt und getrocknet. Die lachen mich jetzt an...

Druckversion | Sitemap
© 2009 - 2024 UnsHabyLand - der Schafhof in Haby

Anrufen

E-Mail

Anfahrt