UnsHabyLand - der Schafhof in Haby
UnsHabyLand - der Schafhof in Haby

Termine

Hier finden Sie uns

        UnsHabyLand

- der Schafhof in Haby -

 

Wittenseer Str. 2
24361 Haby

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.:     +49 4356-995-275

Mobil: +49 152-5407-4304

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten ...

unser Hofladen ist weiterhin geöffnet !

Ergebnisse TdF Etappe 08 - 03.07.2021

MAIKE

Jetzt möchte ich doch auch mal einen Beitrag leisten! Es war ein schwerer Weg, aber am Donnerstag habe ich wieder mein grün in Angriff genommen! Raus kam der Strang rechts: 183g 410m Lauflänge. Heute hab ich dann den Rest verzwirnt. Strang links: 266g 610m Lauflänge. Jetzt geht's für die beiden erstmal in die Wanne

MAIKE

Und heute Nacht habe ich noch Elmar fertig gehäkelt. Jetzt ist er gerade auf dem Weg zu Nora, damit sie die Decke fertig machen kann!

EVA

Heute zum 1. Mal die grüne Wolle zur 1. Bergfahrt gesponnen, bin erstmal langsam angefahren, um mich mit der Wolle vertraut zu machen. Dann gings steil bergauf, aber beim Hinunterfahren hatte ich soviel Schwung, dass ich gleich 2 Spulen voll hatte und zwirnen musste, weil alle Spulen voll waren. Auch die grüne Pommernwolle spinnt sich übrigens hervorragend!

NORA

Falls ich nicht mehr dazu komme Elmar auf das Tuch zu nähen nun schon mal mein nächstes Etappenergebnis. Wieder ein Projekt was ich lange vorhatte. Unsere liebe Mitspinnerin Sabine hat mir vor ca. einem Jahr eine Tüte mit Restwolle gegeben in der auch diese Pommernwolle drin war. Seitdem hatte ich ein solches Tuch vor. Wie ich vorhin erfahren habe verfolgt Sabine unsere Tour eifrig mit, wenn sie im Moment auch zu sehr privat eingebunden ist um mitzufahren. So bist du nun trotzdem mit eingebunden, liebe Sabine. Nächstes Jahr fährst du uns allen davon

SONJA

Ich habe mangels Wolle heute wieder gestickt. Auf der Karte sind Orte ja rot eingezeichnet.  Ich bin vom Meer über Land jetzt in einigen kleinen Orten gelandet

BIRGIT H.

Puh! Gotlandwolle- 7.+8. Etappe Gebirge. Ganz schön anstrengend

NORA

So, nun habe ich Elmar doch noch schnell nach Hause gebracht. Babydecke für unseren Neffen oder Nichte ist fertig. Wieder einen Berg erklommen, wie gut das Maike nochmal angeschoben hat.

ANKE

Heute wieder Trikotwechsel, blau mit Malottke ist angesagt. Nach diesem Endspurt ist Entspannung angesagt. Also, Wolle ab ins heiße Wasser!

BIRGIT K. Also ich finde, Nora und Maike haben als Team den Etappensieg eingefahren! Was meint Ihr?

BRITTA Ja, aber sowas von

ANKE Herzlichen Glückwunsch Nora und Maike!
 

NORA

Ich habe mir gerade vorgestellt wie eine Etappe aussehen würde von unserer Tour de Fleece. Lauter tolle Leute an Spinnrad, Sticknadel und Co, dazwischen ein paar Eindrücke unserer hübschen Gegend, da würde ganz Frankreich und die Tour de France Blass werden. Ihr habt alle echt tolle Projekte!

UTE

Jetzt beim  Fußball schauen. Leider viele Holzfasern in der Wolle, passt zur Bergetappe durch den Wald. Die Feuchtigkeit des Tages empfinde ich hier  nur durch Schwitzen hier unter dem Dach.

BIRGIT K.

Es gibt eine Käse-, Wein-, Töpfer- undwasweißichsonstnochwas für Straßen. Warum soll es nicht auch mal einen Tag lang eine "Tour de Fleece Straße" geben. Mit Boxenstopp am Kuchentisch?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2021 UnsHabyLand - der Schafhof in Haby

Anrufen

E-Mail

Anfahrt